Verarbeite deine Trauer durch Bewegung!

Workshops

Meine Workshops bieten dir die Möglichkeit dich intensiv mit Trauer und deren körperliche Aspekte auseinanderzusetzen. Außerdem lernst du, wie du sie in Form von Bewegung annehmen und deinen Körper und deine Seele stärken kannst!

Workshop – Trauer in Bewegung

Nimm deine Trauer in Angriff und beginne deinem Körper die notwendige Kraft zurück zu geben! In einer Gruppe, in der Verständnis und Respekt dem anderen gegenüber selbstverständlich sind!

 

Was dich erwartet:

Der Workshop beinhaltet unterschiedliche Arten von Bewegungen, die nach Gefühlen gerichtet sind und deinen gesamten Körper kräftigen. Sie werden nur mit dem eigenen Körpergewicht ausgeführt und sind für alle Fitness-Level geeignet.

Ablauf bzw. Themenfelder, die vorgenommen werden

  • Vorstellungsrunde/Einführung
  • Was ist Trauer/ Trauer im Alltag
  • Trauer annehmen und sich selbst beschützen und wertschätzen
  • Körperliche Reaktionen in der Trauer
  • Schuldgefühle und sich selbst vergeben
  • Ängste und Wut in der Trauer
  • Der Weg ist das Ziel
  • Lachen und Freude zeigen
  • Zurück in eine Balance finden

Insgesamt:

  • Ganz viel Motivation, Lebensfreude, Hoffnung, Verständnis, Raum und Zeit für DEINEN trauernden Körper!
  • Der Workshop ist abwechslungsreich aus einer Kombination von Vortrag, Interaktion, Selbstreflexion und natürlich Bewegungsinhalten 😉

Inklusive Unterlagen und einem kleinen Abschluss-Geschenk!

Nächster Termin:

Berlin 22.09.2018

Zeit: 09.00 – 17.00 (mit Pause)

Kosten: 169 Euro pro Person

(inklusive Mittagssnack und Getränke und Unterlagen)

Mindestteilnehmeranzahl: 6 Personen

Ort wird noch bekannt gegeben.

Du kannst dich bereits hier über das Formular anmelden:

Mit der Anmeldung stimmst du den AGB zu.

 

Damit du sonst auch nichts verpasst und rechtzeitig über neue Termin Bescheid weißt, kannst du dich hier eintragen. Deine Daten werden natürlich vertraulich behandelt. Und du kannst dich jederzeit wieder austragen.

 

Hinweis: Der Workshop wird Menschen nicht empfohlen, die sich unmittelbar nach einem schweren Verlust noch in einem Schockzustand befinden. Und bietet keinen Ersatz für eine psychotherapeutische oder ärztliche Begleitung.


Unser Körper ist das Haus unserer Seele, durch das Öffnen der Fenster und Türen können wir unsere Gefühle nach außen transportieren. Dafür müssen wir uns bewegen.

Sei es dir selbst wert! <3 


Das sagen ehemalige WorkshopteilnehmerInnen:

Marion

Ich habe bei Katy einen Workshop besucht und sie als positiven und offenen Menschen kennengelernt. Ihr Training hat mir gezeigt welche Kraft in uns steckt und gerade wenn man meint es geht nicht mehr dann kommt aber die Kraft aus dem Inneren heraus. Ich bin sehr dankbar Katy kennengelernt zu haben und hoffe wieder mit ihr trainieren zu können.

Vera

Katy ist ein ganz besonderer Mensch. Ich durfte bei ihr einen Workshop besuchen, der mir sportlich und mental sehr viel gebracht hat! Wir haben gelacht und geweint, alles hatte seinen Platz. Liebe Katy, ich würde mich wahnsinnig freuen, wenn du wieder nach Imst kommen würdest.

 

 

Close