Verarbeite deine Trauer durch Bewegung!

Bewegung

Die Verarbeitung deines Verlustes durch Wandern und die Magie der Trauer

Endlich ist der Frühling wieder da. Und mit ihm startet auch wieder die so beliebte Wanderkultur. Die Blüten beginnen zu blühen, die Vögel zwitschern wieder ganz laut und alles duftet nach Gras. Ein tolles Gefühl, wäre da doch bloß nicht diese Trauer manchmal. Ich weiß, du hast oft einfach nur Lust daheim zu sitzen und nichts zu tun, als zu weinen. Glaub mir, auch mir geht es oft so. Und dann zwitschern da diese Vögel, die ich bis ins Zimmer höre und ich denke: „Warum denn das Weinen nicht mit ein bisschen Bewegung und Natur verbinden? Schlimmer kanns ja nicht mehr werden!“ Ich pack also meinen Rucksack und rüste mich für eine ausgiebige Bergtour und gehe wandern. Was dann dort passiert, nenne ich die Magie der Trauer.

Continue reading
Ernährung

Diese 5 Lebensmittel stärken dein trauerndes Herz

Wenn wir etwas Wertvolles in unserem Leben verloren haben und trauern, haben wir kaum die Motivation und Lust zusätzlich noch auf unsere Ernährung zu achten. Besonders am Anfang sind wir uns selbst eher egal und lassen uns gehen. Am schwersten und in akuter Trauer beinahe unmöglich scheint der Verzicht zu sein. Gerade hat man das Geliebte verloren und soll dann auch noch Nahrungsmittel weg lassen. Verständlich, dass das am Anfang recht schwierig ist, obwohl unser Körper gerade jetzt die notwendigen Nährstoffe braucht, anstatt ungesunde, belastende Lebensmittel. Deshalb stellte ich dir hier erstmal eine Liste von 5 Nahrungsmitteln zusammen, die sowohl nährstoffreich, als auch lecker sind. Du kannst sie ganz einfach neben all deinen vielleicht nicht so gesunden, nährstoffreichen Lebensmitteln einbauen oder ersetzen, ohne auf den Rest erstmal zu verzichten.

Continue reading
Close