Verarbeite deine Trauer durch Bewegung!

Category

Ernährung

Zu viel Kaffee in der Trauer
Ernährung, Trauer

Kaffeekonsum in der Trauer – Das solltest du beachten!

Ich bin ein totaler Kaffeejunkie. Mein Kaffeekonsum ist demnach ziemlich hoch. Ohne meinen ersten Kaffee am Morgen kannst du mich vergessen. Zwei Tassen pro Tag sind es mindestens. Als meine Schwester dann starb und ich in Trauer war, reduzierte ich meinen Kaffeekonsum nicht. Warum auch, dachte ich. Ich brauchte sogar noch mehr. Denn Erschöpfung und Müdigkeit waren meine täglichen Begleiter und damit auch der Kaffee in immer höheren Dosen. Warum das nicht so gut ist, wenn wir trauern und was du bei Kaffee in der Trauer beachten solltest, erfährst du im Artikel.

Continue reading
You may also like
Trauer
Adventszeit und Trauer – 3 Dinge, die du vermeiden solltest
31. Oktober 2021
Bewegung, Trauer
Wie du dich in der Trauer zum Sport motivieren kannst (wieso das wichtig ist)
31. August 2021
Trauer
„PS: Kind wird zur Adoption freigegeben”
4. Juli 2021
Alkohol in der Trauer
Ernährung, Trauer

„Ich wollte nichts spüren“ – Alkoholkonsum in der Trauer

Alkoholkonsum ist in unserer Gesellschaft etwas vollkommen Normales. Doch hinter vielen Gläsern stecken Menschen mit Geschichten, die den nächsten Schluck nehmen, um genau diese Geschichten nicht spüren zu müssen. Denn sie tun weh und Alkohol macht es uns durch die gesellschaftliche Akzeptanz leicht, ihn einfach zu verwenden. Damit können wir den Schmerz betäuben, ohne uns rechtfertigen zu müssen. Denn das müssen wir meist nur, wenn wir keinen trinken. Die Gefahr in eine Sucht zu schlittern, ist besonders in der Trauer groß. Auch ich war davon betroffen. Meine Geschichte und Hilfe wenn du selbst betroffen bist, kannst du nachfolgend erfahren.

Continue reading
You may also like
Trauer
Adventszeit und Trauer – 3 Dinge, die du vermeiden solltest
31. Oktober 2021
Ernährung, Trauer
Kaffeekonsum in der Trauer – Das solltest du beachten!
30. September 2021
Bewegung, Trauer
Wie du dich in der Trauer zum Sport motivieren kannst (wieso das wichtig ist)
31. August 2021
Close