Filmtipps bei Trauer

Welchen Film oder welche Serie soll ich mir anschauen, wenn ich trauere, kommt oft die Frage. Deshalb hab ich hier ein paar zusammen gesammelt, die mir aus der SeelenSport Community empfohlen wurden oder ich selbst bereits gesehen habe. Vielleicht ist auch für dich etwas dabei!

PS Ich liebe dich

Oh wie toll dieser Film doch ist. Ich hatte zuvor auch das Buch dazu gelesen und es berührte mich zutiefst. Trauer und der Weg hindurch ist damit so gut erfasst. Dabei aber auch, wie viel Lebendigkeit in einzelnen Emotionen und diesem schweren Weg innewohnt. Humor, Kitsch und Hoffnung in einem Film gepackt.

Worum geht es: Holly und Jerry möchten ihr Leben miteinander verbringen. Doch es kommt anders: Jerry stirbt an einem Gehirntumor und Holly, erst 29 Jahre alt, bleibt allein und völlig am Ende zurück. Doch eines Tages bekommt sie einen Brief – mit Jerrys Handschrift. Es ist der Erste von insgesamt zwölf Briefen, die Jerry noch vor seinem Tod verfasst hat. Und in jedem stellt er Holly eine Aufgabe, die sie innerhalb eines Monats zu lösen hat und die ihr helfen sollen, weiterzumachen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das Beste kommt zum Schluss

Wir alle werden irgendwann sterben. Bis dahin sollten wir unser Leben mit Lebendigkeit füllen und die Dinge tun, die uns wirklich frei und glücklich machen. Auch wenn wir trauern (oder dann erst recht), sollten wir vielmehr unseren eigenen Weg gehen und das tun, was wir brauchen und uns guttut, anstatt ständig darauf zu achten, ob es der Gesellschaft passt. Dieser Film spiegelt das mit toller Besetzung und einem frischen Humor wieder.

Worum geht es: Der Großunternehmer Edward und der Mechaniker Carter lernen sich zufällig im Krankenhaus kennen und beschließen, kurz vor ihrem Tod noch einmal richtig zu leben. Sie arbeiten gemeinsam eine Liste ab, auf der all die Dinge stehen, die sie immer schon mal machen wollten. Die völlig gegensätzlichen Männer begeben sich auf eine Reise, während der sie lernen, das Leben in vollen Zügen zu genießen, und einiges über sich selbst erfahren. (Zitiert von Google)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hole dir für 0,- Euro die SeelenSport® Übung Sextant, eine kleine Morgenroutine zum Mitmachen und ein Mutmachblatt für deine Trauer!

21 Gramm

Ein Film fernab vom Mainstream: Intellektuell und emotional gleichzeitig. Ein Film, den man nicht mehr so schnell vergisst. 21 Gramm leichter ist ein Körper, nachdem er gestorben ist. So viel wie ein Kolibri oder Schokoriegel …

Worum es hier geht: Der Mathematikprofessor Paul leidet an einer schweren Herzkrankheit und kann nur durch eine Transplantation gerettet werden. Doch die Ärzte machen ihm wenig Hoffnung. Ein plötzlicher Unfall verändert alles: Paul erhält das Herz eines Mannes, der bei einem Autounfall ums Leben kam. Nach seiner Genesung forscht Paul nach, woher das Herz gekommen ist. Dabei lernt er die Witwe seines Spenders kennen – und verliebt sich in sie. (Zitiert von Google)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das letzte Wort

Eine Serie, die immer wieder genannt und empfohlen wurde. Leider hatte ich selbst noch nicht die Zeit, sie mir anzuschauen, aber die Begeisterung der Community war groß. Vielleicht also einen Serienmarathon wert? Zu sehen auf Netflix!

Worum geht es: In 25 Jahren Ehe verbringt man tolle Zeiten miteinander, bekommt Kinder, streitet und versöhnt sich — aber als ihr Mann Stephan (Johannes Zeiler) unerwartet stirbt, wird Karla (Anke Engelke) schnell mit nie angesprochenen Geheimnissen konfrontiert. Ihren Schock, aufkommende Geldsorgen und die Zweifel an der Loyalität ihres Mannes verdrängt sie dabei kurzerhand und heuert bei Bestatter Borowski (Thorsten Merten) als Trauerrednerin an. Trotzig, laut und unkonventionell. Ihr eigenes Leben übersieht sie dabei so lange, bis sie nicht mehr vor dem Chaos davonlaufen kann und sich fragen muss: Gibt es einen richtigen Weg zu trauern? Und wenn ja, welcher ist dann ihrer? (Zitiert von kino-zeit.de)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jenseits des Todes

Wir alle fragen uns, was wohl nach dem Tod kommt. Diese Serie beschäftigt sich genau damit. Interessante Analysen und Erzählungen, die dich Antworten vielleicht näher bringen werden. Wer sich mit Medien, Nahtoderfahrungen, Reinkarnation etc. gerne beschäftigt, findet hier bestimmt Anklang.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Meiner absoluten Lieblingsserie rund um Trauer habe ich einen separaten Artikel gewidmet, welchen du hier findest.

Welche Filme oder Serien würdest du noch empfehlen? Schreibe sie gerne in die Kommentare!

Jetzt hier bestellen! (Affiliate Link)