Verarbeite deine Trauer durch Bewegung!

Tag

atmung

Trauer

Atmung und Trauer: Drei spannende Fakten und eine Atemübung

Unsere Atmung passiert so nebenbei, genauso wie unser Herzschlag. Nicht wirklich kriegen wir sie im Alltag mit. Doch in der Trauer verändert sie sich stark. Denn je nach Gefühlslage atmen wir anders. Wir können sie aber beeinflussen und für uns nützen! Welche spannende Fakten es dazu gibt und eine Atemübung zum Mitmachen für dich und deine Trauer findest du in diesem Beitrag!

Continue reading
You may also like
Trauer
Trauer am Arbeitsplatz – Wie du damit umgehen kannst!
19. Oktober 2020
Trauer
„Richtige“ Worte finden – Wie du Trauernde gut trösten kannst
16. Oktober 2020
Trauer
Fünf „schnelle“ Trauertipps für eine akute Trauerwelle!
16. Oktober 2020
Bewegung

Richtiges Atmen beim (Seelen)Sport – darauf musst du achten!

Wenn wir uns körperlich betätigen und SeelenSport betreiben, dann atmen wir automatisch schneller. Das hängt mit der Anstrengung zusammen. Der Körper verbraucht mehr Sauerstoff. Intuitiv atmen wir währenddessen richtig. Manche aber wissen nicht genau, wie sie ihre Atmung einsetzen können, um bestmöglich den Körper beim Training zu unterstützen. Denn bei Kraft(ausdauer)übungen, wie sie im SeelenSport oft gemacht werden, braucht es eine gezielte Atmung. Zudem unterstützt diese wiederum das Gefühlsgeschehen! Also ran an die Lungen, fertig und los!

Continue reading
You may also like
Trauer
Trauer am Arbeitsplatz – Wie du damit umgehen kannst!
19. Oktober 2020
Trauer
„Richtige“ Worte finden – Wie du Trauernde gut trösten kannst
16. Oktober 2020
Trauer
Fünf „schnelle“ Trauertipps für eine akute Trauerwelle!
16. Oktober 2020
Close